RAKSAN // XXL! Zeitgenössischer orientalischer Schleiertanz

Raksan kann auf eine fast 30 jährige Karriere als hauptberufliche Tänzerin, Choreographin und Lehrerin für Orientalischen Tanz zurückblicken. Ihr ungewöhnlicher Weg führt sie nicht nur auf die Bühnen der renommiertesten Varieté-Theater Deutschlands und der Schweiz und in die Manegen so populärer Zirkusunternehmen wie dem RONCALLI. Ihre Arbeit auf der Schnittstelle zwischen nahöstlicher Tradition, Showbusiness und einem westlichem Kunstverständnis inspiriert die griechische Filmemacherin Angeliki Antoniou zu der TV-Dokumentation „Tänze der Nacht“ ( 1997 / 3SAT / ARTE / ZDF)

Es folgen bis heute zahlreiche Einladungen als Solistin und Dozentin auf internationale Orientalische Tanzfestivals, auf denen sie für ihren konsequent interdisziplinären Ansatz als die “Grand Dame des zeitgenössischen orientalischen Tanzes” gefeiert wird. Darüber hinaus leitet sie europaweit Workshops und Fortbildungen in ihrem einzigartigen Format TAI (TanzAusdruckImprovisation) und übernimmt als Choreographin die künstlerische Leitung ambitionierter Bühnentanz-Projekte: aktuell befindet sich in Kooperation mit dem ZeoT /Bern die neue Werkstattklasse “Secret Lila-new edition” in der Probenphase für die Werkschau am 27. Juni 15 im Kulturhof Köniz.

www.raksan.de


XXL! Zeitgenössischer orientalischer Schleiertanz in einer neuen Dimension

Aus Alltäglichem wird Kunst! Wasser, Wogen, Wellen und Wind oder Feuer und wirbelnde Flamme: je nach Einsatz, Idee und Licht wird aus einer profanen Baufolie ein Traumobjekt.
Aber: die rund 20 qm sichtbar gemachtes Meeresrauschen sind nicht leicht zu handhaben. So schön, so eigensinnig!

Vom ersten Erforschen bis zur Performance am Ende, heisst das Zauberwort “Improvisation”! Durch sie als Mittel und Handwerkszeug wird das Unvorhersehbare Stilmittel und Aussage, entstehen immer neue imposante Bilder.
In Verbindung mit zeitgenössisch orientalischen Sequenzen werden die Baufolien zu echten Lehrmeistern in Kraft und Zartheit, Geduld,Fokus, Präsenz und der Entwicklung einer durchlässigen Bewegungsqualität.

Bitte 2 leichte 4 x 5 m Abdeckplanen aus dem Baumarkt mitbringen.

Niveau: Offen // Preis: CHF 90 // Sprache: Deutsch