LISA MÜLLER-ALBRECHT // "CRYSTALLIZE" - TRIBAL FUSION CHOREO

Lisa Müller-Albrecht wurde in Deutschland geboren. Sie erhielt bereits als Kind Musik- und Tanzunterricht und sammelte erste Bühnenerfahrungen. Nach Abschluss ihres Zahnmedizinstudiums entdeckte sie ihre Begeisterung für den orientalischen Tanz.

2005 zog Lisa in die Schweiz. Sie erweiterte ihre Tanztechnik und ihr Wissen bei namhaften Lehrern. Lisa Müller-Albrecht ist Absolventin des "Taksim Tribal Certification Course" mit Mardi Love, Sharon Kihara, Heather Stants und Moria Chappell als Lehrerinnen.

2012 erlangte Lisa die American Tribal Style ATS®-General Skills bei Carolena Nericcio und Megha Gavin. In Intensivtrainings und Workshops bei Samantha Emanuel, Sharon Kihara, Rachel Brice, Tjarda van Straten und vielen anderen erarbeitete sich Lisa ihren eigenen Stil.

2016 war Lisa Gasttänzerin beim Projekt "Urban Jungle" im ZeoT Zürich unter der künstlerischen Leitung von Anasma.

Lisa Müller-Albrecht gab zwischen 2011 und 2016 regelmäßigen Unterricht in der Schweiz und organisierte eigene Tanzshows. Sie ist Leiterin der Tanzcompagnie "Con-Fusion".

Seit Mai 2016 lebt Lisa in Deutschland.


CRYSTALLIZE - A TRIBAL FUSION CHOREOGRAPHY

Fliessende Arme und Hände, schlangenhafte Isolationsbewegungen, Akzente/Locks und abwechslungsreiche Schrittfolgen vereinen sich zu einer eleganten Choreografie zum gleichnamigen Musiktitel. Der Wechsel von lyrischen und dynamisch-kraftvollen Abschnitten und eine Melange aus binnenkörperlichen und raumgreifenden Bewegungen mit zahlreichen Tempovariationen kennzeichnen diesen Tanz. Taucht mit ein in die Klangwelt von „Crystallize“!

Niveau: ab Mittelstufe (M)  // Preis: CHF 70 // Sprache: Deutsch