Back to All Events

JULIE // PERSISCHER HOFTANZ CHOREOGRAFIE

PERSISCHE WORKSHOP SERIE MAI 2018

persischer tanz zürich

Der persische Tanz stösst aufgrund seiner Grazie, seinen filigranen und ausdrucksstarken Bewegungen und seiner schlichten Eleganz beim Publikum und bei Tanzschülerinnen immer auf grossen Anklang. Julie wurde vom international bekannten Tänzer Hossein Fayazpour in altpersischem Hoftanz ausgebildet. Am 26. und 27. Mai 2018 veranstaltet das ZeoT Zürich 3 Workshops mit Julie anlässlich des Iranian Film Festival, Zürich.


PERSISCHER HOFTANZ CHOREOGRAFIE

In diesem Workshop wird ein abwechslungsreicher, persischer Hoftanz unterrichtet. Wir fangen ganz klassisch an und steigern uns in ein moderneres, rassiges Stück mit Geige und Trommeln (. Immer wieder bezaubernd, graziös und filigran und doch kräftig eignet sich dieser Tanz ideal für Feste und Shows, da er, im Gegensatz zum anderen orientalischen Tänzen, auch bei nicht perfekter Ausführung nicht so schnell ins Vulgäre fallen kann.

Mit Hilfe eines guten Lektionenaufbaus, Videomaterial und einem Skript, welches den Teilnehmerinnen des Workshops zum anschliessenden Üben kostenlos zur Verfügung gestellt wird, steht einem gelungenen Auftritt nichts mehr im Wege!

Falls vorhanden bitte Glöckchen fürs Handgelenk oder klimpernde Armreifen mitnehmen. Eine Anleitung dazu wird im Workshop erklärt.

Niveau: Erfahrung in persischem Tanz oder Besuch des Technikworkshops vorausgesetzt // Preis: CHF 90 // Sprache: Deutsch

* Wer sich für alle drei Kurse anmeldet und im Voraus bezahlt bekommt einen Mengenrabatt und zahlt für alle Kurse zusammen nur CHF 200.-